Die DEGAT Planungsgesellschaft mbH berät, plant und überwacht Bauvorhaben für Stadtgestaltung,Verkehrsanlagen, Trink- und Abwasseranlagen, Brückenbauwerke, Energetik und Straßenbeleuchtung sowie touristische Informations- und Leitsysteme.

 

Wir sind in der Brandenburgischen Ingenieurkammer als Beratender Ingenieur, bauvorlageberechtigter Ingenieur und Nachweisberechtigter für Tragwerksplanung/Statik verankert.

 

 

Unser Team (v.l.n.r)

Anke Klaue BautechnikerKonstrukteurin 

MasterSc. Markus Gräbner Planung Verkehrsanlagen, Freianlagen, Beleuchtungsanlagen

Dipl.Ing. Christine Altschulze Projektleiterin für Planung Verkehrsanlagen, Brückenbau und touristische Planungen

Jens Kallweit  Bautechniker, Bauüberwachung

Dipl.Ing. Jürgen Zahr Projektleiter Energetik, Beleuchtungsplanungen

Dipl.Ing. Thomas Kung Geschäftsführer, Planung Verkehrsanlagen, konstruktiver Ingenieurbau

Martina Böhm Bautechniker, technische Zeichnerin  

Dipl.Ing. Peter Röder  Projektleiter im Hoch-und Tiefbau, Bauüberwachungen

Dipl.Ing. Angela Kung Planung Verkehrsanlage, Ausschreibungen, Bauüberwachungen

Dipl.Ing. Eike Marschall Projektsteuerung, Ausschreibungen, Vergabe und Bauüberwachungen

Dipl.Ing. Ines Noack-Schmidt  Projektleiterin Bauwerke, Brücken, Tragwerksplanung

Kerstin Gruner Bautechniker, technische Zeichnerin 

 

In enger Zusammenarbeit mit Herrn Prof. Heinz Nagler und Christoph Dieck von NAGLER & PARTNER Cottbus sind in den Jahren anspruchsvolle Gesamtprojekte in der Stadtgestaltung entstanden.

 

Das Ingenieurbüro und Vermessungsbüro  KISTERS GmbH ist seit einigen Jahren unser Partnerbüro und hat seinen Sitz in Cottbus Neustädter Platz 12

Kontakt

Sie möchten unkompliziert mit uns in Kontakt treten? Nutzen Sie das bereitgestellte Formular:

Büroadresse

Neustädterplatz 10/11
03046 Cottbus

 

 

Weiterführende Informationen

Bildnachweis:

Frank Trosien - Rundumfotos

Romy Winkler Fotografin

Degat Planungsgesellschaft

 

Datenschutz:

Datenschutzerklärung

 

Neugestaltung Büroräume Degat Neustädterplatz 10/11 gefördert durch:

EUROPÄISCHE UNION

europa-offiziell-klein

Europäischer Fond
für regionale Entwicklung

 

Investition in Ihre Zukunft!